Colón / Besuchen Sie Panama

WOHIN KANN MAN GEHENColón

Die Stadt Colón ist die zweitgrößte Stadt in der Republik Panama. Sie befindet sich auf der atlantischen Seite des Panamakanal Eingang. Diese Provinz war traditionell ein Gewerbegebiet aber sie hat auch viele natürliche Bodenschätze, einschließlich Korallenriffe, Regenwälder und Inseln die derzeit als Touristenattraktionen entwickelt werden.

BASIS-INFORMATIONEN

LAGE

Colón

TEMPERATUR

19°C - 30°C

KLIMA

Tropisch

GELÄNDE

Stadt

Colón ist eine historische Hafenstadt an der Karibikküste von Panama. Sie ist die Hauptstadt der Provinz Colón und der karibische Eingang zum Kanal. Seine natürlichen Ressourcen, wie beispielsweise Korallenriffe und Waldreservate, werden zurzeit entwickelt und als Touristenattraktionen gefördert. Die Stadt ist die Heimat der Colón Freihandelszone, ein Zentrum für den Import und Export von einer Vielzahl von Produkten aus der ganzen Welt. Die Stadt ist in unter eine Stunde von der Hauptstadt über die Panamá-Colón Autobahn erreichbar.

WAS ES ZU TUN GIBT

BESTENS BEKANNT FÜR

Die Karibik Schleusen des Panama-Kanals und die zweitgrößte zollfreie Zone der Welt.